Grundsätzlich unterscheide ich zwischen Kontrollfahrt und Fahrberatung für Senioren. Für den Antrag, bezw. den Umtausch eines ausländischen in einen Schweizer Führerausweis der Kat. B wird für Einreisende gewisser Länder eine Kontrollfahrt, ähnlich einer Führerprüfung verlangt. Diese obligatorische Kontrollfahrt findet dann mit einem Experten des Strassenverkehrsamtes statt. In meinen Lektionen bereite ich dich, aufbauend auf deinem Wissensstand, auf diese Kontrollfahrt vor.
-> Merkblatt und Formular TG oder hier für Kanton SG

Die Fahrberatung für Senioren findet mit mir, jedoch mit ihrem eigenen Fahrzeug statt. Nach längerem Unterbruch oder wenig Fahrpraxis wird oft eine unterstützende „Fahrstunde“ gewünscht. Gerne begleite ich dich und gebe dir etwas Sicherheit und Routine im Straßenverkehr zurück.

kontrollfahrten fahrschule spiegel

Tarife

1 Lektion à 50 Min. CHF 95.- (Automat – oder Schaltgetriebe, inkl. Vor- und Nachbesprechung, Versicherung, etc.)